Villeroy & Boch folgen

CERSAIE 2020 –V&B Fliesen GmbH sagt Teilnahme an der internationalen Leitmesse ab

Pressemitteilung   •   Jun 18, 2020 16:23 CEST

Dr. Jörg Schwall, Geschäftsführer der V&B Fliesen GmbH

Die weltweite Entwicklung der COVID-19-Pandemie ist nach wie vor nicht absehbar. Aus diesem Grund hat die Geschäftsführung der V&B Fliesen GmbH entschieden, dass Villeroy & Boch Fliesen in diesem Jahr nicht an der wichtigsten Leitmesse der Branche, der CERSAIE in Bologna, teilnehmen wird.

„Da wir zurzeit noch nicht absehen können, wie sich das Infektionsgeschehen in den nächsten Monaten gestalten wird, und wir selbstverständlich jegliche Gesundheitsrisiken für unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner vermeiden wollen, haben wir uns nach reiflicher Überlegung zu diesem Schritt entschlossen", so Dr. Jörg Schwall Geschäftsführer der V&B Fliesen GmbH.

„Es bleibt zu hoffen, dass sich die allgemeine Lage weiterhin zunehmend stabilisiert und normalisiert, sodass wir mit positiver Dynamik und voller Zuversicht in die Zukunft schauen können", so Dr. Schwall.

V&B Fliesen GmbH

Die V&B Fliesen GmbH fertigt Fliesen der Marke Villeroy & Boch und gehört zu den führenden

Keramikherstellern der Welt. Das Unternehmen ist heute in über 65 Ländern tätig. 650 Mitarbeiter sind am Hauptsitz Merzig beschäftigt. Aus hochwertigen Materialien entstehen hier durchdachte Premium- Sortimente für Bad, Wohnen und Architektur.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument